Jeder freut sich über ein Date und jeder möchte dabei einen möglichst guten Eindruck hinterlassen. Zumindest dann, wenn das Gegenüber einem gefällt. Es ist allerdings gar nicht so einfach, einer anderen Person positiv in Erinnerung zu bleiben. Bei einem Date kann schließlich so einiges schiefgehen. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen 5 Tipps für das erste Date geben. Wenn Sie sich daran halten, haben Sie gute Karten, dass alles nach Ihren Wünschen läuft.

Fragen fürs erste Date – Jetzt das Video ansehen:

Suchen Sie sich ein gutes Outfit aus

Sie sollten sich auf jeden Fall gut anziehen. Ein ordentliches Outfit ist ein Muss beim ersten Date. Es trägt maßgeblich zum ersten Eindruck bei. Doch keine Sorge. Sie müssen keineswegs gleich so aussehen wie die Stars in Reality-Shows. Bleiben Sie natürlich. Außerdem ist nicht nur das Outfit an sich wichtig, sondern auch wie Sie dazu riechen. Wichtig ist auch, dass Sie auf subtile Duftnoten setzen. Übertreiben Sie es keineswegs mit Parfüm. Das ist nämlich kontraproduktiv.

Wählen Sie eine passende Location

Der Ort, wo Sie sich treffen, ist entscheidend für den Erfolg beim ersten Date. Einige Orte sind komplett ungeeignet. Darunter Schwimmbäder, Stammkneipen, Konzerte, Fast-Food-Restaurants und Kinos. Das heißt aber natürlich nicht, dass Sie übertrieben kreativ sein müssen. Fragen Sie am besten einfach nach, was Ihrem Date so gefällt. Dementsprechend sollten Sie entscheiden, welche Location Sie für das erste Date wählen. Machen Sie sich auf jeden Fall etwas Gedanken darüber. Mit einer passenden Location können Sie direkt sicherstellen, dass während dem Date weniger schief läuft.

Achten Sie auf geeignete Gesprächsthemen

Es gibt Themen, die haben bei ersten Dates absolut nichts zu suchen. Es ist beispielsweise wichtig, dass Sie langweilige Gesprächsthemen vermeiden. Erzählen Sie Ihrem Date also nichts über die Arbeit oder Ihre Karriereambitionen. Es sei denn natürlich, dass Sie danach gefragt werden. Aber selbst dann, sollten Sie sich nicht zu sehr darauf fokussieren. Des Weiteren empfiehlt es sich nicht über zu ernste oder traurige Themen zu reden. Das kommt nicht gut rüber und ist beim ersten Date ein Tabu. Was Sie jedoch tun sollten, ist regelmäßig Fragen zu stellen. Reden Sie keineswegs zu viel über sich selbst, sondern stellen Sie lieber Ihrem Gegenüber mehr Fragen. Fragen sind ein Zeichen für Interesse und das ist etwas, was beim ersten Date keineswegs falsch ist.

Zeigen Sie Humor

Zusammen lachen kann wahre Wunder wirken. Es gibt kaum etwas, was die Chance auf ein zweites Date eher erhöht. Daher ist es unabdingbar, dass Sie Humor zeigen. Das hat einen einfachen psychologischen Grund. Lachen schafft nämlich ein Gefühl von Nähe und erhöht die Attraktivität. Bei Männern ist es sogar noch wichtiger als bei Frauen.

Bleiben Sie authentisch

Viele Menschen verstellen sich beim ersten Date. Doch das ist absolut nicht zu empfehlen. Sie sollten unbedingt authentisch bleiben. Das kommt einfach wesentlich besser rüber. Die meisten Menschen merken nämlich, wenn sich jemand anderes verstellt. Und das ist nicht gerade antörnend. Und auch wenn die Sache erst bei einem späteren Date herauskommt, macht es das Ganze nicht besser. Bleiben Sie also lieber von Anfang an authentisch. Sollte es trotzdem nicht passen, ist das vollkommen in Ordnung. Dann ist es nun mal so.

GIRLS! DAS KOMPLETTE ONLINE PROGRAMM

Alle Guides, alle Videos & alle Programme! In 9 Schritten ganz einfach zu mehr Dates & Frauen im Online Dating, Alltag oder Nachtleben. Ganz  einfach und automatisch mehr Frauen in Dein Leben ziehen mit all unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Premium Guides, Videokursen, Programmen, Hunderten Vorlagen fürs Online Dating oder WhatsApp und echten Live-Flirts aus dem Alltag & Nachtleben. Jetzt starten und noch diese Woche die ersten Dates haben.

JETZT HERUNTERLADEN

GIRLS! Das komplette Online Programm

In 9 Schritten ganz automatisch zu mehr Dates & Frauen

Jetzt starten