Hey Supergirl! Egal, ob für schöne Stunden zu zweit oder wenn Du den Abend ganz alleine genießen willst – mit dem richtigen Sex-Spielzeug macht es einfach mehr Spaß. Aber welches Sexspielzeug für den Einstieg und das Erste Mal Self Love mit einem Toy ist nun das Richtige?

Das perfekte Spielzeug für den Einstieg in die Welt von Self Love ist einfacher als Du denkst: Es ist schlicht der Dildo. Das perfekte Einsteiger-Sexspielzeug für die ersten Erfahrungen mit einem Sex-Spielzeug und der eigenen Liebe. Dildos gibt es seit Jahrhunderten, und das aus gutem Grund: Sie sorgen für unvergesslich heiße Nächte. Hier helfen wir Dir, Deinen Lieblingsdildo zu finden.

Das ist der große Unterschied bei den Dildos

Dildos sind die Klassiker schlechthin unter den Sextoys. Das zeigt schon das das Wort „Klassiker“: Sie sind sowohl traditionell und als auch zeitlos. Seit Jahrhunderten dient der erigierte Penis als Vorbild für diese Sextoys, die überall auf der Welt zum Einsatz kommen. Die Form ist bewährt, denn sie erleichtert das Eindringen und die innere wie äußere Stimulation.

Ein weiter großer Vorteil, den Dildos gegenüber Vibratoren haben: Sie sind jederzeit einsatzbereit. Auch, wenn die Akkus der modernen Vibratoren mehrere Stunden halten, besteht trotzdem das Risiko, dass Dir kurz vorm Höhepunkt der Saft ausgeht. Mit einem Dildo passiert das garantiert nicht. Ebenso ist ein Dildo garantiert wasserfest.

Dazu kommt, dass Du komplett selbst in der Hand hast, wie Du Dich oder Deinen Partner mit einem Dildo stimulierst. Tempo und Bewegung bestimmst Du nämlich selbst. Damit sind Dildos ideal für Slow Sex und ruhige, intensive Verwöhnmomente.

Du hast es gerade gelesen: Dildos sind nicht für den Solosex ideal, sondern können auch die schönen Stunden zu zweit so richtig anheizen. Sowohl für sie als auch für ihn kann die zusätzliche Stimulation durch so ein Toy ein richtiger Kick sein.

Die Auswahl ist riesig

Auch, wenn die Form des Dildos klassisch ist, gibt es sie doch in zahllosen Varianten. Nicht nur farblich ist wirklich alles dabei. Unterschiedliche Materialien wie Silikon, Metall oder Glass geben Dir ein ganz unterschiedliches Feeling. Und verschiedene Formen von Noppen hin zu Spiralen um den Dildoschaft sorgen für einzigartige Stimulation. So gibt es auch einige Modelle, die ganz speziell für die anale Stimulation gestaltet wurden.

Einige Modelle haben zudem einen Standfuß. Damit kannst Du sie als Strap-On verwenden, indem Du sie in einen Harness schnallst. Haben sie einen Saugnapf unter den Standfuß, kannst Du sie auf einer glatten Oberfläche oder in der Badewanne befestigen.

Für den ganz besonderen Kick gibt es Modelle aus Keramik, die Du mit kaltem oder warmem Wasser befüllen und so temperieren kannst. Auch Dildos aus Stein, Glas und Metall nehmen schnell eine andere Temperatur an.

Keine Ahngst vor Scherben

Einige schrecken vor dem Kauf eines Glasdildos zurück aus Angst, er könnte zerbrechen. Doch keine Angst: Diese Dildos bestehen aus einem speziell gehärteten Glas, das nicht zerspringt. Du kannst also ruhig ordentlich zupassen.

Dildos richtig pflegen

Damit Du lange was von Deinem Dildo hast, braucht er ein wenig Pflege. Aber keine Sorge: Das geht ziemlich schnell und einfach. Da in einem Dildo keine Technik verbaut ist, ist er zudem sehr unempfindlich. Wasche ihn einfach mit etwas Wasser und Seife und sprühe ihn anschließend mit Desinfektionssprach ein.

Während der Einsatz von Gleitgel sich gerade bei analer Penetration empfiehlt, musst Du bei Dildos aus Latex ein wenig aufpassen. Hier ist nur Gleitgel auf Wasserbasis geeignet, da andere Gleitgele das Material angreifen und porös werden lassen.

Dildos für empfindliche Haut

Wenn Du sehr empfindliche Haut hast, solltest Du beim Kauf eines Dildos sorgsam auf das Material achten und kein Modell wählen, das Weichmacher enthält. Ideal sind hier Dildos aus sehr glatten Materialien wie Stein oder Glas, da sie sich sehr gut reinigen lassen und sehr gut verträglich sind.

Und für Fortgeschrittene und Paare: Der Doppeldildo für mehr Spaß

Für die, die sich eine gleichzeitige Stimulation beider Partner beim Sex durch ein Sextoy wünschen, gibt es hier die Lösung. Doppeldildos erfüllen genau diesen Zweck, womit kein Partner mehr eifersüchtig auf den, mit dem Sextoys sein muss. Herkömmliche Dildos sind meistens in Stabform mit ausgeprägter Eichel. Diese können sowohl solo, als auch beim Sex mit einem Partner als Imitation eines Penis eingesetzt werden. Egal ob von einem selbst oder vom Partner gehalten, stimulieren können herkömmliche Dildos nur eine Person. Mit Doppeldildos können entweder zwei Personen gleichzeitig stimuliert werden oder ein doppeltes Vergnügen für eine Solonacht bezweckt werden. Das eröffnet natürlich ganz unbekannte Möglichkeiten, welche wir Euch vorstellen werden. Zudem schauen wir uns auch die verschiedenen Arten der Doppeldildos an, damit Ihr genau das Richtige für Euch findet.

Der Unterschied zum normalen Dildo

Neben der neuen Möglichkeit, dass beide Partner gleichzeitig penetriert werden können, unterscheiden sich die Doppeldildos von den normalen Solodildos auch von der Form. Die Doppeldildos sind meist gerade oder u-förmig und verfügen über zwei Enden. Das heißt dass die zwei Enden entweder für zwei Partner gleichzeitige Stimulation bedeuten oder, je nach Modell, für eine Person den doppelten Spaß.

Ganz einfach zum ersten Self Care Orgasmus

Die Selbstbefriedigung ist etwas, das Dir Vergnügen bereiten soll. Es ist ein Moment, der rein zu Deinem Vergnügen dient und es gibt keine Einschränkungen. Ob Du gerne viel oder seltener masturbierst, das ist ganz Dir überlassen. Die Häufigkeit hängt nicht nur von Deiner Präferenz ab, sondern zum Beispiel vom Alter, der jeweiligen Lebenssituation oder Deinem Zyklus. Beim Masturbieren müssen es auch nicht nur die fünf Minuten am Abend sein. Du kannst Dir beispielsweise eine halbe oder eine Stunde als Date mit Dir selbst ausmachen, um Dich ganz Dir zu widmen, bevor Du dein neues Sexspielzeug in dein Liebesleben mit einbaust.

Gratis Guide:
99 Tipps für Bad Girls & Bad Boys um euer Sexleben aufs nächste Level zu heben

Lass Dir unseren Premium Guide kostenlos per Email zuschicken und werde ganz automatisch unwiderstehlich im Bett

Kein Spam! Hier findest Du alles zu unserem Datenschutz.

Unser Portfolio für die beste Zeit Deines Lebens

Starte mit unseren Guides, Programmen & Videokursen ganz bequem von Zuhause aus

GIRLS! KOMPLETT PROGRAMM
Ganz einfach zu mehr Frauen im Alltag, Nachtleben & Online
Zum Programm

DATES! ONLINE DATING PROGRAMM
In 9 Schritten zu mehr Dates & Frauen
Zum Programm

ALLE GUIDES
12 Guides, 859 Seiten
Zum Sparpaket

ONLINE DATING GUIDE
In 9 Schritten zu mehr Dates
Zum Guide

Whats App Guide

WHATS APP GUIDE
Von der Nummer bis zum Date
Zum Guide

COMEBACK
In 7 Schritten zurück zur Ex
Zum Guide

7 Days

7 DAYS
Jeden Tag ein Home Date bei Dir zuhause
Zum Guide

99 TIPPS
Um die attraktivsten Frauen zu gewinnen
Zum Guide

ALLTAGS GUIDE
Frauen ansprechen in jeder Situation
Zum Guide

28 ANSCHREIBEN
Antwortraten bis zu 100%
Zum Guide

MÉNAGE
Sex zu Dritt mit einer Nachricht
Zum Guide

SWEET
Copy & Paste Vorlage für alle Matches
Zum Guide

THE BEACH
Gedanken lesen beim Date
Zum Guide

FUN
Sofort mehr Spaß bei Tinder & Co.
Zum Guide

ONLINE DATING PROFIL TRICK
Und die Frauen schreiben Dir zuerst
Zum Guide